6feada12

11.10.4. Die Abnahme und die Anlage des Antriebes des Schlosses des Deckels des Gepäckraumes

Ihnen wird der Schlüssel "auf 10» (bequemer, torzowoj den Kopf zu benutzen) gefordert.
1. Schalten Sie das Tau des Antriebes vom Schloss des Deckels des Gepäckraumes aus, das Schloss vom Paneel sadka der Karosserie abgenommen (siehe "der Ersatz des Schlosses, der Klinke und des Schalters des Schlosses des Deckels des Gepäckraumes»).
2. Nehmen Sie die Vorder- und hintere Verkleidung der linken Schwelle des Fußbodens (ab es siehe "die Abnahme und die Anlage der Verkleidung des Salons»).
3. Nehmen Sie die Verkleidung des Bogens des linken Hinterrades und der linken hinteren Laterne (ab es siehe "die Abnahme und die Anlage der Verkleidung des Gepäckraumes»).

DIE ANMERKUNG
Die Verkleidung des Paneels sadka war im Laufe der Abnahme des Schlosses des Gepäckraumes (abgenommen siehe den Punkt 1).

4. Ziehen Sie durch das Fenster im kleinen Teppich des Fußbodens den Bolzen der Befestigung des Blocks der Griffe heraus.
5. Den Rand Otognite des kleinen Teppichs ziehen Sie vom kleinen Teppich den Block der Griffe zusammen mit den Taus der Antriebe eben heraus, den Block durch das Fenster im Querbalken des Fußbodens gestreckt.
6. Nehmen Sie aus dem Schlitz des Trägers des Blocks der Hebel die Spitze der Hülle des Taus des Antriebes des Schlosses des Gepäckraumes heraus und, die Spitze des Taus aus dem Schlitz des Hebels herausgenommen, schalten Sie das Tau aus.

DIE ANMERKUNG
Es ist falls notwendig ähnlich schalten Sie vom Block der Griffe das Tau des Antriebes des Schlosses des Deckels der Luke des Tankrohres des Tanks (mit der weißen Spitze) aus und nehmen Sie den Block der Griffe ab.

7. Ziehen Sie die Hülle des Taus aus den Halterungen auf der linken Schwelle des Fußbodens heraus und nehmen Sie das Tau des Antriebes des Schlosses des Gepäckraumes ab, es in den Gepäckraum durch die Öffnung in der Scheidewand der Karosserie ausdehnend.
8. Stellen Sie den Antrieb des Schlosses des Gepäckraumes und alle abgenommenen Details in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest. Falls notwendig regulieren Sie den Antrieb (es siehe den Punkt 7 des Unterabschnitts "der Ersatz des Schlosses, der Klinke und des Schalters des Schlosses des Deckels des Gepäckraumes»).