6feada12

4.2.3. Die Prüfung des Niveaus und doliwka der kühlenden Flüssigkeit

Ihnen werden gefordert werden: die kühlende Flüssigkeit, der Trichter, der reine Lappen.

DIE EMPFEHLUNGEN
Der Betrieb-Hersteller empfiehlt, die kühlende Flüssigkeit (das Frostschutzmittel) aufgrund des Äthylenglykols zu verwenden. Berichten Sie beim Dealer — des Verkäufers des Autos die Marke der in Ihr Auto überfluteten Flüssigkeit.
Mischen Sie die Flüssigkeit verschiedener Farbe und verschiedener Produzenten nicht. Wenn es Ihnen dolit die kühlende Flüssigkeit notwendig ist, aber wissen Sie die Marke der ins System überfluteten Flüssigkeit nicht, ersetzen Sie die ganze Flüssigkeit im System der Abkühlung.
Verwenden Sie die Produktion nur die geprüften Hersteller. Sie erinnern sich, dass die Anwendung der minderwertigen kühlenden Flüssigkeit zur kostspieligen Reparatur des Motors bringt!
Vor dem Anfang der Arbeit stellen Sie das Auto auf die ebene Oberfläche fest.

    
DIE WARNUNGEN
Prüfen Sie das Niveau der kühlenden Flüssigkeit nur auf dem kalten Motor.
Die kühlende Flüssigkeit ist giftig, deshalb bei der Arbeit mit ihr beachten Sie die Vorsichtsmaßnahmen.
Gießen Sie die Flüssigkeit in den Behälter höher als Zeichen "MAX nicht", da bei der Arbeit des Motors ihr Umfang zunehmen wird.
Beim Start des Motors soll der Pfropfen des erweiternden Behälters dicht geschlossen sein.
    
DIE SEGENBRINGENDEN RÄTE
Ständig folgen Sie auf das Niveau der kühlenden Flüssigkeit. Seine heftige Senkung oder die Erhöhung soll Signal für die unverzügliche Prüfung des Systems der Abkühlung des Motors werden.
Wenn sweschesalityj das Frostschutzmittel plötzlich die Farbe mit blau auf braun unerwartet schnell geändert hat, bedeutet, haben Ihnen die Fälschung verkauft, in die vergessen""haben"die Hemmstoffe der Korrosion zu ergänzen. So schnell wie möglich ersetzen Sie die Flüssigkeit, bis sie dazugekommen ist das System der Abkühlung zu zerfressen.

Der erweiternde Behälter ist in podkapotnom den Raum von der linken Seite bestimmt.
1. Das Niveau der kühlenden Flüssigkeit soll zwischen den Zeichen «MAX» und «MIN», aufgetragen auf die Wand des erweiternden Behälters sein.
2. Für doliwki die Flüssigkeiten wenden Sie den Pfropfen des erweiternden Behälters … ab
3. … und dolejte die kühlende Flüssigkeit bis zum geforderten Niveau.
4. Kehren Sie den Pfropfen des erweiternden Behälters um.

    
DIE WARNUNG
Kehren Sie dicht den Pfropfen des erweiternden Behälters um. Beim arbeitenden Motor befindet sich der erweiternde Behälter unter dem Druck, deshalb vom schwach umgekehrten Pfropfen kann die kühlende Flüssigkeit fließen oder den Pfropfen kann abreißen.