6feada12

1.4.2. Die Kombination der Geräte

Die Abb. 1.9. Die Kombination der Geräte

Die Anordnung der Geräte und der Kontrolllampen in der Kombination der Geräte ist auf der Abb. 1.9 vorgeführt.
In der Kombination der Geräte sind die folgenden Geräte und die Signaleinrichtungen bestimmt.
1 – die Signallampe der Überhitzung des Motors (mit dem Farbfilter der roten Farbe). Wenn die Lampe aufgeflammt ist, muss man stehenbleiben, gestatten dem Motor abzukühlen und, den Grund der Überhitzung zu entfernen (kann je nach der Komplettierung anstelle ihrer die Kontrolllampe des Einschlusses der Alarmanlage bestimmt sein).
2 – flammt die Signallampe des Notfallens des Drucks des Öls (mit dem Farbfilter der roten Farbe) beim Einschluss der Zündung auf und benachrichtigt, dass der Druck im System des Schmierens des Motors als die Norm niedriger ist.
Sofort soll nach dem Start des Motors die Lampe erlöschen.

    
DIE WARNUNG
Die Bewegung des Autos mit der brennenden Lampe wird verboten, da zum Bruch des Motors bringen wird.

3 – die Signallampe des Defektes des Airbags (mit dem Farbfilter der roten Farbe). Flammt beim Einschluss der Zündung auf, wenn der Defekt im System des Airbags entstanden ist.

    
DIE WARNUNG
Beim Anbrennen der Signallampe sofort wenden sich an den Autoservice. Außer der möglichen Absage des Kissens im Notfall, sie kann während der Bewegung unerwartet ansprechen, was zu den schweren Folgen bringen wird.

4 – der Temperaturanzeiger der kühlenden Flüssigkeit im System der Abkühlung des Motors. Die rote Zone benachrichtigt über die Überhitzung des Motors. Wenn der Zeiger in die rote Zone übergegangen ist, ist nötig es stehenzubleiben, zu gestatten Motor abzukühlen und, den Grund der Überhitzung zu entfernen.
5 – flammt die Kontrolllampe des Einschlusses hinter protiwotumannogo der Laterne (mit dem Farbfilter der gelben Farbe) beim Einschluss hinter protiwotumannogo der Laterne auf.
6 – flammt die Kontrolllampe des Einschlusses des linken Fahrtrichtungsanzeigers (in Form vom Zeiger mit dem Farbfilter der grünen Farbe) vom blinzelnden Licht beim Einschluss des linken Fahrtrichtungsanzeigers (synchron mit ihm) auf. Das Blinzeln der Kontrolllampe mit der verdoppelten Frequenz zeugt über peregoranii die Lampen in irgendwelchem Register der linken Wendung.
7 – brennt die Signallampe der minimalen Reserve des Brennstoffes im Tank (mit dem Farbfilter der gelben Farbe) beim Rest des Brennstoffes im Tank neben 7,5 l ständig.

    
DIE WARNUNG
Nach Möglichkeit vermeiden Sie die Fahrt auf dem Reserverest des Brennstoffes. Die Arbeit der Elektrokraftstoffpumpe beim Fehlen der ununterbrochenen Abgabe des Brennstoffes mit dem Treffen ins System der Luft wird zum Ausgang der Pumpe außer Betrieb bringen!

8 – führt das Tachometer vor, mit welcher Geschwindigkeit sich in diesen Moment das Auto bewegt. Die Skala prograduirowana von 0 bis zu 220 Kilometer je Stunde, der Preis der Teilung 10 Kilometer je Stunde.
9 – führt der Zähler des summarischen Laufes des Autos den vorbeigekommenen Weg in den Kilometern vor. Nach dem Lauf fangen die 1 000 000 km der neue Zyklus des Abzählens an.
10 – flammt die Kontrolllampe des Einschlusses des entfernten Lichtes der Scheinwerfer (mit dem Farbfilter der blauen Farbe) beim Einschluss des entfernten Lichtes der Scheinwerfer auf.
11 – flammt die Kontrolllampe des Einschlusses des rechten Fahrtrichtungsanzeigers (in Form vom Zeiger mit dem Farbfilter der grünen Farbe) vom blinzelnden Licht beim Einschluss des rechten Fahrtrichtungsanzeigers (synchron mit ihm) auf. Das Blinzeln der Kontrolllampe mit der verdoppelten Frequenz zeugt über peregoranii die Lampen in irgendwelchem Register der rechten Wendung.
12 – flammt die Kontrolllampe des Einschlusses der Vordernebellampen (mit dem Farbfilter der grünen Farbe) beim Einschluss der Vordernebellampen auf.
13 – das Register des Niveaus des Brennstoffes des elektromagnetischen Prinzips der Handlung. Die rote Zone bedeutet den Reserverest des Brennstoffes.

    
DIE WARNUNG
Nach Möglichkeit vermeiden Sie die Fahrt auf dem Reserverest des Brennstoffes. Die Arbeit der Elektrokraftstoffpumpe beim Fehlen der ununterbrochenen Abgabe des Brennstoffes mit dem Treffen ins System der Luft wird zum Ausgang der Pumpe außer Betrieb bringen!

14 – die Signallampe des Defektes des Antiblocksystems der Bremsen (mit dem Farbfilter der gelben Farbe). Funktioniert, wenn das Auto vom Antiblocksystem ausgestattet ist. Flammt bei der aufgenommenen Zündung auf 3 mit (auf gleichzeitig flammt mit ihr die Lampe 17 auf). Bei dem Einschluss des Starters brennen beide Lampen ständig. Nach dem Start des Motors soll die Lampe 14 sofort, und die Lampe 17 – später 3–4 mit erlöschen. Bei der Absage des Systems brennt die Lampe ständig.

    
DIE WARNUNG
Beim Anbrennen der Lampe wenden sich an den Autoservice, da das Bremsen für alle Fälle ohne Teilnahme des Antiblocksystems geschehen wird.

15 – flammt die Signallampe der nicht geschlossenen Türen oder des Deckels des Gepäckraumes (mit dem Farbfilter der roten Farbe) beim Einschluss der Zündung auf, wenn die Türen oder der Deckel des Gepäckraumes geöffnet sind.
16 – die Signallampe des Einschlusses des Regimes Kick Down in der automatischen Getriebe (mit dem Farbfilter der gelben Farbe). Funktioniert, wenn das Auto von der automatischen Getriebe ausgestattet ist. Flammt auf, wenn die Getriebe auf den heftigen Druck auf das Pedal des Gaspedals ins Regime der Umschaltung auf die nächste Sendung bei der erhöhten Frequenz des Drehens der Kurbelwelle des Motors übergeht, was die intensivere Vertreibung des Autos gewährleistet.
17 – flammt die Signallampe des Zustandes des Bremssystems (mit dem Farbfilter der roten Farbe) bei der aufgenommenen Zündung im Falle der übermäßigen Senkung des Niveaus der Bremsflüssigkeit im Behälter des Hauptzylinders der Bremse oder beim gehobenen Hebel stojanotschnogo die Bremsen auf.

    
DIE WARNUNG
Die Bewegung des Autos mit der brennenden Lampe wird verboten.

18 – die Kontrolllampe des Steuersystemes der Motor (mit dem Farbfilter der gelben Farbe). Flammt beim Einschluss der Zündung auf und brennt während des Starts des Motors. Sofort soll nach dem Start des Motors die Lampe erlöschen. Das Anbrennen der Lampe bezeichnet beim arbeitenden Motor auf den Defekt im Steuersystem der Motor. In diesem Fall geht die Steuereinheit auf das Reserveprogramm über, was zulässt, die Bewegung fortzusetzen. Beim Anbrennen der Lampe muss man die elektronische Steuereinheit mit Hilfe der Funktion der Selbstdiagnostik prüfen und, den Defekt entfernen.

    
DIE WARNUNG
Ein langwieriger Betrieb des Autos mit der brennenden Lampe wird nicht empfohlen, da zur Erhöhung der Kosten des Brennstoffes, der Verschlechterung tjagowych der Charakteristiken des Autos und den Brüchen des Motors bringen kann.

19 – die Schaltfläche der Ableitung der Zähleranzeigen des ganztägigen Laufes. Vom Druck auf die Schaltfläche auf dem bewegungsunfähigen Auto stellen auf die Null den Zähler 20 ganztägiger Läufe fest.

    
DIE WARNUNG
Drücken Sie auf die Schaltfläche während der Bewegung des Autos nicht ist kann den Bruch des Mechanismus des Zählers herbeirufen.

20 – der Zähler des ganztägigen Laufes des Autos. Führt den vorbeigekommenen Weg in den Kilometern vor, die äusserste rechte Zahl des Zählers (schwarz auf dem grauen Hintergrund) führt den vorbeigekommenen Weg in Hundert Meter vor. Den Zähler stellen auf die Null auf dem bewegungsunfähigen Auto vom Druck auf die Schaltfläche die 19 Ableitungen der Aussagen fest.
21 – flammt die Signallampe der Kategorie der Batterie (mit dem Farbfilter der roten Farbe) beim Einschluss der Zündung auf. Sofort soll nach dem Start des Motors die Lampe erlöschen. Das Brennen der Lampe oder ihr Leuchten wpolnakala bezeichnet beim arbeitenden Motor auf die Abwesenheit sarjadnogo des Stromes, herbeigerufen vom Defekt des Generators oder des Reglers der Anstrengung, sowie der schwachen Spannung (oder dem Abhang) des Riemens des Antriebes des Generators.

    
DIE WARNUNG
Die Bewegung des Autos mit der brennenden Lampe wird, da verboten, außer der vollen Kategorie der Batterie, es kann auf den Schluss in der Kette des Ladens bezeichnen, das zum Brand bringen kann.

22 – die Signallampe des nicht angeknöpften Sicherheitsgurtes des Fahrers (mit dem Farbfilter der roten Farbe). Flammt beim Einschluss der Zündung auf und erlischt nach pristegiwanija des Sicherheitsgurtes des Fahrers. Außerdem reiht sich beim Einschluss der Zündung gleichzeitig mit der Lampe auf 4–8 mit und den benachrichtigenden Summer ein.