6feada12

11.14.1. Die Besonderheiten der Konstruktion

Das System der passiven Sicherheit (SRS) des Autos vereinigt im Komplex frontalnuju den Airbag für den Fahrer und die Sicherheitsgurte für den Fahrer und alle Passagiere. Die Sicherheitsgurte für den Fahrer, des Vorderpassagiers und der Seitenpassagiere auf dem Rücksitz trägheits-. Für den mittleren Passagier auf dem Rücksitz ist pojasnoj der Riemen vorgesehen.

DIE WARNUNG
Der Airbag ersetzt den Sicherheitsgurt nicht. Außerdem, bei der Bewegung des Autos soll der Fahrer den Riemen unbedingt angeknöpft sein, da im Falle des Verkehrsunfalles der ansprechende Airbag nicht dem vom Riemen angeknöpften Menschen die schwere Verletzung selbst auftragen kann.

Ins System SRS gehen ein:
– Das Modul des Airbags des Fahrers, gelegen in der Nabe des Steuerrads und bestehend aus der zusammengelegten Hülle des Kissens und gasogeneratora;
– Die elektronische Steuereinheit, die unter der Verkleidung des Tunnels des Fußbodens und den Verwalter des Systems bestimmt ist;
– Die Sicherheitsgurte.
Die Kraft des Schlages beim Verkehrsunfall bestimmt die elektronische Steuereinheit (EBU) die Systeme der passiven Sicherheit mit Hilfe der elektronischen Beschleunigungsmesser. Nach dem Signal der Beschleunigungsmesser aktiviert die Steuereinheit den Airbag des Fahrers.
Wenn das Auto prednatjaschitelem des Sicherheitsgurtes des Fahrers, EBU ausgestattet ist, das Signal von den Beschleunigungsmessern bekommen, vergrössert vor der Aktivierung des Airbags die Spannung des Riemens. prednatjaschitel gewährleistet das termingemäße Reagieren zur Notverzögerung des Autos, den Fahrer zum Rücken des Sitzes heranziehend, sowie schließt seine weitere Umstellung vorwärts mechanisch und das Erhalten der Verletzungen vom ansprechenden Airbag aus. Beim frontalen Schlag einer bestimmten Kraft EBU des Systems der Sicherheit gibt die Mannschaft auf das pyrotechnische Element prednatjaschitelja des Riemens aus.

DIE ANMERKUNG
Der Mechanismus prednatjaschitelja des Sicherheitsgurtes wird früher als der Airbag immer in Betrieb gesetzt.