6feada12

9.5.3. Der Ersatz der Regler der Bremskräfte

Die Regler des Drucks ersetzen Sie nur mit dem Satz (2 Stücken). Die Markierung des Reglers 3/30.
Beim Ersatz stellen Sie die Regler nur mit solcher Markierung fest.
Ihnen werden gefordert werden: die Schlüssel «auf 10» (der spezielle Schlüssel für die Muttern der Befestigung der Rohrleitungen), «auf 21», «auf 22».
1. Wenden Sie die Mutter der Befestigung der Rohrleitung ab, den Pfropfen des Reglers von proworatschiwanija vom zweiten Schlüssel … festhaltend
2. … nehmen Sie die Rohrleitung eben beiseite.
3. Vor der Abnahme des fehlerhaften Reglers (das Hinterrad wird früher als die Flure gesperrt oder gleichzeitig mit ihnen) prüfen Sie die Sauberkeit seiner Arbeitskamera. Dazu schwächen Sie den Zug des Pfropfens des Reglers, den Regler von proworatschiwanija vom zweiten Schlüssel festhaltend...
4. … ziehen Sie den Pfropfen zusammen mit der Feder und plunscherom eben heraus. Reinigen Sie die Details des Reglers von den Verschmutzungen, waschen Sie von ihrer frischen Bremsflüssigkeit aus und stellen Sie auf die Stelle fest. Entfernen Sie die Luft aus dem System (siehe «Prokatschka des Hydroantriebes des Bremssystems», mit. 187) und prüfen Sie die Effektivität der Arbeit des Reglers wieder.
5. Wenn die Arbeitsfähigkeit des Reglers nicht wieder hergestellt wurde, ersetzen Sie beider Reglers mit dem Satz. Vom Regler die Rohrleitung ausgeschaltet (siehe den Punkt 1 schwächen Sie und 2), den Zug des Reglers des Drucks...
6. … ziehen Sie den Regler aus dem Körper des Hauptbremszylinders eben heraus.

    
DIE WARNUNG
Den uplotnitelnoje Ring des Reglers des Drucks bei jeder Auseinandersetzung der Vereinigung ersetzen Sie neu.

7. Es ist ähnlich nehmen Sie den zweiten Regler des Drucks ab.
8. Stellen Sie die Regler des Drucks in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest, und entfernen Sie die Luft aus dem Hydroantrieb des Bremssystems (siehe «Prokatschka des Hydroantriebes des Bremssystems»).