6feada12

5.3. Die Abnahme und die Anlage der Schutzbleche des Motors

Die gelegenen auf beiden Seiten Schutzbleche des Motors schützen podkapotnoje den Raum vor der Verschmutzung von den Strömen des flüssigen Schmutzes, die während der Bewegung von den Vorderrädern des Autos zurückgeworfen werden, sind kein Kraftschutz kartera des Motors. Wobei das linke Schutzblech für ein ganz mit podkrylkom erfüllt ist, ist seine Abnahme in rasd beschrieben. 11 "Karosserie" (es siehe "die Abnahme und die Anlage der Schutzbleche der Räder und podkrylkow»). Im gegebenen Unterabschnitt sind die Abnahme und die Anlage des rechten Schutzbleches, zweiteilig beschrieben.

DIE ANMERKUNG
Auf der speziellen Bestellung vom Dealer auf das Auto polnorasmernaja kann der Kraftschutz des Motors bestimmt sein, für den in der Konstruktion des Autos die Punkte der Befestigung vorgesehen sind.

Nehmen die Schutzbleche des Motors bei ihrer Beschädigung oder für die Zutrittsicherstellung von den Knoten und den Anlagen unter dem Auto bei der Durchführung der Reparatur und der technischen Wartung ab.
Ihnen werden gefordert werden: der Schlüssel «auf 10», der Schraubenzieher mit der kreuzförmigen Schneide.
1. Ziehen Sie drei Schrauben der Befestigung des Vorderteiles des linken Schutzbleches … heraus
2. … nehmen Sie den Vorderteil des Schutzbleches eben ab.
3. Wenden Sie die Muttern der Befestigung des Heckendes des Schutzbleches voran links … ab
4. … und rechts im Bogen des Vorderrads hinter dem Dämpfer des Lärms des Einlasses …
5. … ziehen Sie zwei Bolzen der Seitenbefestigung … heraus
6. … nehmen Sie das Heckende des rechten Schutzbleches eben ab.
7. Stellen Sie das rechte Schutzblech des Motors in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.