6feada12

6.2.5. Die Abnahme und die Anlage der Getriebe

Ihnen werden gefordert werden: die Schlüssel «auf 12», «auf 14», «auf 19».
1. Nehmen Sie die Batterie (es siehe "die Abnahme und die Anlage der Batterie») und dem Regiment ihrer Befestigung (ab es siehe "die Abnahme und die Anlage des Regales der Befestigung der Batterie»).
2. Wenn Sie die Getriebe für die Reparatur abnehmen, ziehen Sie von ihr das Öl (zusammen siehe "der Ersatz des Öls in der Getriebe»).
3. Schalten Sie die Antriebe der Vorderräder von der Getriebe (aus es siehe "die Abnahme und die Anlage der Antriebe der Vorderräder»).
4. Bezeichnen Sie in einer beliebigen Weise (zum Beispiel, der Farbe) die gegenseitige Zuneigung des Luftzuges und der Spitze des Hebels der Umschaltung der Sendungen, um die Regulierung des Antriebes bei der Rückanlage der Schachtel aufzusparen.
5. Schwächen Sie den Zug des Bolzens klemmowogo der Klemme des Antriebes der Verwaltung des Mechanismus der Umschaltung der Sendungen...
6. … trennen Sie den Luftzug und die Spitze des Hebels der Umschaltung der Sendungen eben.
7. Schalten Sie den Leisten des motorischen Geflechtes der Leitungen vom Sensor der Geschwindigkeit … aus
8. … und vom Schalter des Lichtes des Rückwärtsgangs.
9. Wenden Sie zwei Muttern der Bolzen der Befestigung des Trägers des Arbeitszylinders der Kupplung ab, den unteren Bolzen von proworatschiwanija vom zweiten Schlüssel festhaltend.
10. Nehmen Sie den Arbeitszylinder der Kupplung in der Gebühr mit dem Träger und dem Schlauch beiseite.
11. Stellen Sie die Stütze unter fett karter des Motors fest, den Abschnitt des Brettes in der Qualität prostawki verwendend.
12. Stellen Sie die Stütze unter die Getriebe fest und ziehen Sie drei Bolzen der Befestigung des Trägers der linken Vorderstütze der Aufhängung der Kraftanlage zur Getriebe heraus.
13. Ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung der Stütze zum Holm der Karosserie (heraus es siehe «der Ersatz der Stützen der Aufhängung der Kraftanlage») und nehmen Sie die Stütze in der Gebühr mit dem Träger ab.
14. Ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung der Schachtel zum Block der Zylinder unter dem Wasserverteilungsrohr … heraus
15. … der Bolzen, der neben dem fetten Filter … gelegen ist
16. … und vier Bolzen (schlüsselfertig «auf 14») der Befestigung fett kartera zu karteru die Getrieben.
17. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung kartera die Getrieben zum Block der Zylinder des Motors, gelegen neben dem Starter … heraus
18. … nebenan mit dem Henkel kartera die Getrieben für die Befestigung des Trägers des Arbeitszylinders der Kupplung.
19. Ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung der hinteren Stütze der Kraftanlage zur Karosserie (es siehe «der Ersatz der Stützen der Aufhängung der Kraftanlage») … heraus
20. … nehmen Sie die Getriebe vom Auto zusammen mit der hinteren Stütze der Aufhängung der Kraftanlage eben ab.

DIE WARNUNG
Stützen Sie das Ende der primären Welle auf die Blumenblätter der Druckfeder der Kupplung nicht, um sie nicht zu deformieren.

21. Stellen Sie die Getriebe in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.

DER SEGENBRINGENDE RAT
Vor der Anlage der Getriebe tragen Sie die feine Schicht konsistentnoj das Schmieren auf schlizewuju den Teil der primären Welle auf.

22. Überfluten Sie das Öl in die Getriebe (es siehe "der Ersatz des Öls in der Getriebe», mit. 139), wenn es vor der Abnahme der Schachtel zusammenzogen.
23. Regulieren Sie den Antrieb der Verwaltung des Mechanismus der Umschaltung der Sendungen (es siehe «die Regulierung des Antriebes der Verwaltung der Getriebe»).