6feada12

5.7.3. Der Ersatz maslos'emnych kolpatschkow

Vom äußerlichen Merkmal des Verschleißes maslos'emnych kolpatschkow ist das kurzzeitige Erscheinen des blauen Rauchs aus dem Ausblaserohr nach dem Start des Motors und beim Bremsen Motor nach einer langwierigen Bewegung unter der Belastung. Dabei wird ständig dymlenije gewöhnlich nicht beobachtet. Die indirekten Merkmale — die vergrösserten Kosten des Öls beim Fehlen äußerlich tetschej und samaslennyje die Elektroden der Zündkerzen.
maslos'emnyje kolpatschki ersetzen es kann, vom Motor den Kopf des Blocks der Zylinder nicht abnehmend, aber wird dazu die komplizierte Verwendung für die Kompression der Federn der Ventile ohne Abnahme der Kurvenwelle gefordert, die es schwierig ist, im Verkauf zu finden. Man kann für dieses Ziel die universelle Verwendung ausnutzen, den Körper der Kurvenwelle, aber abgenommen da der Körper und der Kopf des Blocks der Zylinder von ein und derselbe Bolzen gefestigt sind, muss man unbedingt die Verlegung des Kopfes des Blocks ersetzen. Deshalb empfehlen wir, maslos'emnyje kolpatschki auf dem abgenommenen Kopf des Blocks zu ersetzen.
Ihnen werden gefordert werden: alle Instrumente, die für die Abnahme des Kopfes des Blocks der Zylinder notwendig sind (es siehe «der Ersatz der Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder»), die Pinzette für die Extraktion der Zwiebäcke aus den Tellern der Federn der Ventile …
… und die Verwendung für die Kompression der Federn der Ventile.
1. Nehmen Sie den Kopf des Blocks der Zylinder (ab es siehe «der Ersatz der Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder»).
2. Nehmen Sie die Druckhebel und die Zwiebäcke der Hebel (ab es siehe «der Ersatz der Hydrokompensator der Ventile»).
3. Stellen Sie auf den Kopf des Blocks die Verwendung für die Kompression der Federn der Ventile fest, es, wie gezeigt im Foto, mit Hilfe des Hakens gefestigt, der aus herankommenden metallischen prutka hergestellt ist.
4. Stellen Sie unter "rassuchariwajemyj" das Ventil die Stütze (fest man kann den Kopf des herankommenden Umfanges aus dem Werkzeugsatz ausnutzen), pressen Sie die Feder zusammen und nehmen Sie aus dem Teller der Feder die Zwiebäcke heraus.
5. Nehmen Sie den oberen Teller der Feder des Ventiles, die Feder ab...
6. … und den unteren Teller der Feder des Einlassventiles …
7. … oder den Mechanismus des Drehens des Abschlußventiles.
8. Nehmen Sie passatischami von der richtenden Buchse des Ventiles maslos'emnyj kolpatschok ab.

    
DIE ANMERKUNG
Maslos'emnyje kolpatschki sind auf den richtenden Büchsen mit dem kleinen Anzug bestimmt, deshalb sie kann man passatischami ohne Risiko abnehmen, die Büchse zu beschädigen.

9. Schmieren Sie die innere Oberfläche maslos'emnogo kolpatschka mit dem motorischen Öl ein, schieben Sie kolpatschok nach dem Kern des Ventiles bis zur richtenden Buchse und vom Druck der Finger ziehen Sie kolpatschok auf die Buchse bis zum Anschlag an.

    
DIE WARNUNG
Originell maslos'emnyje kolpatschki stellen Sie nur von den Händen ohne Anwendung oprawki fest. Der Versuch napressowat kolpatschok durch oprawku vom Hammer wird zu seiner Beschädigung unvermeidlich bringen.

10. Stellen Sie die Feder und die Teller (den Mechanismus des Drehens) des Ventiles in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest. Stellen Sie die Zwiebäcke mit Hilfe der Verwendung fest so, dass sie in prototschki des Kernes des Ventiles aufgestanden sind. Nach der Anlage der Zwiebäcke schlagen Sie vom Hammer durch den metallischen Kern nach der Stirnseite des Ventiles, damit die Zwiebäcke die Muren auf die Stelle.

    
DIE WARNUNG
Wenn die mit der Verkantung bestimmten Zwiebäcke nicht festgelegt bleiben, so wird beim Start des Motors "rassuchariwschijsja" das Ventil in den Zylinder durchfallen, was zur ernsten Motorpanne bringen wird.

11. Es ist ähnlich ersetzen Sie maslos'emnyje kolpatschki der übrigen Ventile.

Die Abb. 5.4. Die Reihenfolge des Zuges der Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder

12. Stellen Sie auf den Motor den Kopf des Blocks der Zylinder fest, und den Körper der Kurvenwelle auf den Kopf und ziehen Sie die Bolzen ihrer Befestigung in der Reihenfolge, die auf die Abb. 5.4 vorgeführt ist (es siehe «der Ersatz der Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder»), dem Moment fest, der in der Anlage 1 gebracht ist.

    
DIE WARNUNGEN
Die Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder ersetzen Sie neu unbedingt.
Vor der Anlage des Körpers der Kurvenwelle auf den Kopf des Blocks tragen Sie die Schicht germetika auf priwalotschnuju die Oberfläche des Körpers zum Kopf auf.

13. Stellen Sie alle früher abgenommenen Details des Gasverteilermechanismus fest.
14. Regulieren Sie die Spannung der Riemen des Antriebes des Generators und der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung (es siehe "die Prüfung und die Regulierung der Spannung des Riemens des Antriebes des Generators und der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung»), sowie des Kompressors der Klimaanlage (es siehe "die Prüfung und die Regulierung der Spannung des Riemens des Antriebes des Kompressors der Klimaanlage»).