6feada12

5.12.6. Die Abnahme und die Anlage des Thermostaten

Die Notwendigkeit in der Abnahme des Thermostaten kann für seinen Ersatz beim instabilen Temperaturregime des Motors — die Überhitzung oder den ungenügende Warmlaufen entstehen.
Für die Prüfung des Thermostaten auf dem Auto lassen Sie den kalten Motor und berühren Sie von der Hand ober (zuführend) den Schlauch des Heizkörpers — er soll kalt sein., Nachdem die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit 80–85 °s erreichen wird, soll der Schlauch schnell beginnen, erwärmt werden, was auf den Anfang der Zirkulation der Flüssigkeit nach der großen Kontur bezeichnet. Wenn seiner nicht geschieht, nehmen Sie den Thermostaten ab und prüfen Sie seine Arbeitsfähigkeit.
Der Thermostat hat die nicht zerlegbare Konstruktion, deshalb beim Ausfall es ersetzen in der Gebühr.
Ihnen werden gefordert werden: alle Instrumente, die für die Abnahme des Antriebes des Gasverteilermechanismus notwendig sind, sowie den Schlüssel «auf 13», der Schraubenzieher.
1. Ziehen Sie die Flüssigkeit aus dem System der Abkühlung (zusammen es siehe «der Ersatz der kühlenden Flüssigkeit»).
2. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes des Generators und der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung (ab es siehe "der Ersatz des Riemens des Antriebes des Generators und der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung»).
3. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes des Kompressors der Klimaanlage (ab es siehe «der Ersatz des Riemens des Antriebes des Kompressors der Klimaanlage»).
4. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes des Gasverteilermechanismus (ab es siehe "der Ersatz und die Regulierung der Spannung des Riemens des Antriebes des Gasverteilermechanismus und sein Ersatz natjaschnogo des Werbefilmes»).
5. Nehmen Sie den hinteren Deckel des Antriebes des Gasverteilermechanismus (ab es siehe "die Abnahme und die Anlage der fetten Pumpe»).
6. Ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung des Deckels des Netzes des Thermostaten … heraus
7. … nehmen Sie den Deckel eben beiseite, von ihr der Schlauch nicht ausschaltend.
8. poddew vom Schraubenzieher, ziehen Sie aus dem Netz im Kopf des Blocks der Zylinder den Thermostaten zusammen mit gummi- uplotnitelnym vom Ring heraus.
9. Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring vom Thermostaten ab. Den Ring ersetzen Sie bei jeder Abnahme des Thermostaten.
10. Stellen Sie uplotnitelnoje den Ring auf den neuen Thermostaten fest und stellen Sie den Thermostaten ins Netz fest.
11. Stellen Sie den Deckel des Netzes fest, priwalotschnyje die Oberflächen des Kopfes des Blocks der Zylinder und des Deckels von den Oxyden und den Verschmutzungen gereinigt.

DER SEGENBRINGENDE RAT
Vor der Anlage des Deckels des Thermostaten tragen Sie auf ihren Flansch die Schicht germetika auf.

12. Stellen Sie den Riemen des Antriebes des Gasverteilermechanismus fest und regulieren Sie seine Spannung (es siehe "der Ersatz und die Regulierung der Spannung des Riemens des Antriebes des Gasverteilermechanismus und sein Ersatz natjaschnogo des Werbefilmes»).
13. Stellen Sie die Details in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.
14. Regulieren Sie die Spannung der Riemen des Antriebes des Generators und der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung (es siehe "die Prüfung und die Regulierung der Spannung des Riemens des Antriebes des Generators und der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung»), sowie des Kompressors der Klimaanlage (es siehe "die Prüfung und die Regulierung der Spannung des Riemens des Antriebes des Kompressors der Klimaanlage»).
15. Überfluten Sie die kühlende Flüssigkeit und entfernen Sie aus dem System der Abkühlung die Luftpfropfen (es siehe «der Ersatz der kühlenden Flüssigkeit»).