6feada12

4.3.12. Die Prüfung des Niveaus und doliwka die Öle in die Getriebe

Ihnen werden gefordert werden: der Schlüssel «auf 13», die Spritze.

DIE ANMERKUNGEN
In die Getriebe doliwajte das Öl BО 400075 SAE 80W.
Der Ersatz des Öls ist es (nur doliwka) im Laufe von der ganzen Laufzeit der Getriebe nicht erforderlich. Jedoch ist es empfehlenswert, das im Betrieb überflutete Öl auf transmissionnoje das Öl SAE 75W-90 zu ersetzen, wenn das Auto eine lange Zeit bei der Temperatur der Luft niedriger–30 °s bewirtschafteten.

1. Ziehen Sie den Pfropfen der Kontrollöffnung der Getriebe, die auf kartere die Getrieben neben dem inneren Gelenk des Antriebes des rechten Rads gelegen ist heraus. Das Niveau des Öls soll bei der Kante der Kontrollöffnung sein oder es ist kaum niedriger (man kann die Oberfläche des Öls vom Finger) erreichen.
2. Wenn das Niveau des Öls stark herabgesetzt ist (misslingt es, vom Finger zu kontrollieren), nehmen Sie für doliwki schutz- kolpatschok vom Pfropfen der Öffnung für den Ausguss des Öls, das oben auf Zwischen- kartere die Getrieben gelegen ist ab.
3. Schwächen Sie den Zug des Pfropfens …
4. … ziehen Sie sie eben heraus.

DIE ANMERKUNG
Der Pfropfen der Öffnung für den Ausguss des Öls erfüllt die Funktion sapuna gleichzeitig, deshalb prüfen Sie die Sauberkeit der Öffnungen in ihr.

5. Überfluten Sie das Öl schprizem in die Öffnung in zwischen- kartere …
6. … bis zu seinem Erscheinen aus der Kontrollöffnung. Kehren Sie den Pfropfen der Kontrollöffnung um.

DER SEGENBRINGENDE RAT
Im Pfropfen ist der Magnet für die Gebühr der metallischen Lebensmittel des Verschleißes bestimmt, reinigen Sie es vor der Anlage des Pfropfens.

7. Kehren Sie den Pfropfen der Öffnung für den Ausguss des Öls um und ziehen Sie auf sie schutz- kolpatschok an.

DIE WARNUNG
Der Betrieb des Autos ohne schutz- kolpatschka die Pfropfen ist untersagt! Bei seiner Abwesenheit in die Getriebe wird der Reiseschmutz geraten.